Startseite
Fragebogen online
Criollo Pferde
Abessinierkatzen
  Slaya
  Khira
  Khira und Slaya
  Abessinierkatzen
  Ernährung
Kaninchen
Haustiere
Tiere aneinander gewöhnen
Passionsblumen
Impressum
privat

Abessinierkatzen

Äthiopische Wüstenkatzen, ägyptischen Tempelkatzen, asiatische Raubkatzen hin oder her - wunderschön sind wir Abessinierkatzen allemal. Wenn wir aufgerichtet sitzen, hätten die alten Pharaonen ihre Freude an unserem Anblick! Wenn wir uns geduckt an unsere Beute anschleichen sind wir einem wilden Puma ziemlich ähnlich. Anmutig vermögen wir uns zu bewegen und unsere tiefen Blicke können Berge versetzen!

"Niemals aufdringlich" heißt es in so mancher Rassebeschreibung - nein, nein, das würden wir nie tun - solange du dich stundenlang mit uns beschäftigst und uns den Ball auch nach dem 20. Mal noch frisch und munter wirfst!
   

Sind Abessinierkatzen wilde Piraten?

Wir Abessinierkatzen sind sehr neugierig und intelligent. Wir können uns durchaus merken, wo welcher Gegenstand oder das Futter versteckt wurde - wir können sozusagen Schatzkarten lesen. Wenn es sein muss, öffnen wir uns begehrte Schubladen oder Schranktüren gerne selbst.

Eine "leise, zurückhaltende Stimme" wird uns oft bescheinigt - ja ja, die haben wir auch - aber wenn du den Ball nicht sofort nochmal wirfst, dann können wir auch maulen - und das in allen möglichen Tonlagen!
 

Sind Abessinierkatzen große Schmusekatzen?

Definitiv ja! Und das sogar auch nach dem Fressen! Wir wärmen unsere Menschen in der kalten Nacht, wecken sie morgens sanft und unaufdringlich, erschmusen uns die Mahlzeiten hingebungsvoll und geizen auch bei Fremden nicht mit Zärtlichkeiten.

Abessinierkatzen seien "sehr verträglich" lesen wir des öfteren - stimmt vollkommen! - Trotzdem können wir auch heftig stänkern - subtil und geschickt eingefädelt - also ich hab' den Hasen wirklich gerne und ich putz auch sein Ohr - damit du endlich den Ball wirfst - wirfst du, oder muss ich erst reinbeißen - ins Hasenohr?!?

Sind Abessinierkatzen kleine Monster?

Kleine Monster - große Monster!?! Wir würden sagen, das ist relativ! Im Monstern sind wir allerdings sehr kreativ und ausdauernd. Unser Einfallsreichtum kennt hier keine Grenzen. Schlafen können wir schließlich auch noch morgen!

Unser "ausgeglichenes Wesen" von dem so oft geschrieben wird, haben wir durchaus - nur liegt die Mitte eben in der Mitte von zwei gaaanz weit entfernten Waagschalen! Gelle - und jetzt wirf endlich den Ball! - Oder muss ich aus dem Regal... ein Spielzeug organisieren!?!
Kontakt   Anregungen oder Fragen?   Wir freuen uns über eine Nachricht!   www.miezekaninchen.de   www.berufe-mit-tieren.de
  © 2006-2012 by Natascha Bauer. Alle Rechte vorbehalten.
  Veröffentlichung von Bildern oder Texten (auch Auszüge) dieser Internetseiten ist nur mit schriftlicher Genehmigung gestattet.